Neueste Termine  

Sa Aug 06 @10:00 -
TC Bargfeld - DCH
Sa Aug 13 @09:00 -
DCH - TC Großhansdorf
Sa Aug 20 @10:00 -
TC Tremsbüttel - DCH
   

Downloads  

   

Schlagzeilen

16.7.2016

Damen 50 bleiben durch ein 3:3 in der Verbandsliga

Im letzten Punktspiel gegen TSC Glashütte musste Mannschaftsführerin K. Holst gleich auf drei Stammspielerinnen verzichten. Neben B. Scholz (hatte Dienst und am Abend ihre große Geburtstagsfeier) fielen auch noch D. Steiner und I. Sparfeld beide wegen Verletzung aus. Die Zielvorgabe war nicht zu verlieren und wurde dann auch am Ende klar erreicht. Nach den Einzelspielen sah es allerding nicht so rosig aus, denn lediglich K. Holst konnte an Nr. 1 ihr Spiel überlegen gewinnen. A. Knickrehm, Ch. Kumpf und H. Strahlendorf dagegen verloren, so dass die nötigen Punkte in den beiden Doppelspielen gewonnen werden mussten. Die Doppel K. Holst/Ch. Kumpf und A. Knickrehm/A. Meins gewannen ihre Spiele am Ende klar, so dass der Verbleib in der Verbandsliga gesichert wurde.

13.7.2016

Herren 65  nutzen Chance zur Titelverteidigung

Nach der Niederlage im ersten Spiel gegen Wentorf war ein Sieg gegen TC Geesthacht II erforderlich, um noch die Chance auf eine Titelverteidigung zu haben. Die bisher führende Geesthachter Mannschaft kam auch mit einer spielstarken Mannschaft, verlor aber am Ende das Spiel, weil man zur zweiten Runde nur noch drei Spieler zur Verfügung hatte. Ein Spieler musste noch zu einem Verbandsligaspiel der Herren 65. Doppel 1 W. Hahn/E. Pnischak gewannen ihr Match am Ende klar, hatten aber Schwerstarbeit zu verrichten. Doppel 2 P. Jurczyk/K. Brüggen verloren am Ende nicht so deutlich, wie es das Ergebnis (2:6 3:6) aussagte. Da Doppel 2 von Geesthacht abgeschenkt werden musste, lag die Entscheidung bei Doppel 2 P. Jurczyk/G. Stoffers. Nach einem an Dramatik nicht zu übertreffendem Spiel entschieden die Pölitzer die Begegnung nach einer 6:0 Führung im Match-Tiebreak am Ende mit 12:10 nur ganz knapp für sich. So bleibt der Titelkamp bis zum letzten Spiel am 27.7.16, dann gegen TC Geesthacht I spannend.

9.7.2016

2. Herren überlegen Meister

Die 2. Herren feierte im letzten Spiel einen überzeugenden 6:0 Erfolg über den Tabellenzweiten TC Schwarzenbek und blieb damit in der Sommersaison 2016 ungeschlagen. Auch ohne Jan Nolden gewannen H. Scholz, Ch. Strahlendorf, A. Strehl und Kapitän A. Abel ihre Einzelspiele, wobei H.Scholz in den Match-Tiebreak musste. Jeweils einen Satz knapp wurde es bei A.Strehl und A. Abel. Am Ende aber eine klare Führung nach den Einzelspielen. Überzeugend dann auch die beiden Doppel H. Scholz/A. Strehl und Ch. Strahlendorf/A. Abel. Somit wird man im nächsten Jahr auch im Sommer in der 2. Bezirksklasse aufschlagen.

Herren 60 gewinnen gegen THC Bad Oldesloe

Wie schon in der Winterrunde gab es auch im Sommer einen 4:2 Erfolg für die Herren 60 über den THC Bad Oldesloe. Wieder einmal waren die besseren Doppelspiele für den Erfolg verantwortlich. In den Einzelspielen kamen W. Hahn gegen T. Werner (6:2 6:3) und E.  Pnischak gegen F. Herzog (6:1 6:0) zu Erfolgen, wobei E. Pnischak von einer Verletzung seines Gegenspielers profitierte. Ihre Punkte abgeben mussten P. Jurczyk (6:1 4:6 4:10) gegen H.J. Haas und W. Kumpf (3:6 1:6) gegen D. Ehm. Überzeugend dann die beiden Doppel W. Hahn/K.D. Bruhns und P. Jurczyk/G. Stoffers. Am Ende ein guter 3. Tabellenplatz punktgleich mit dem TC Havighorst, der in seinem letzten Spiel überraschend gegen Spitzenreiter Ahrensburg gewann.

1.Herren in Ahrensburg beim 2:4 chancenlos

Gegen eine überaus stark besetzte Ahrensburger Mannschaft mit F Parada ( LK 1) aus der Bundesligamannschaft Herren 30 und auch die anderen alle von der LK besseren Spieler hatte die Pölitzer Mannschaft nicht den Hauch einer Chance, obwohl Pölitz mit M. Siemer, Y. Scholz, P. Werner, T. Rönnebeck und P. Gollnick gut besetzt war. Alle Einzel gingen mehr oder weniger deutlich verloren. Die zwei Punkte wurden dann in den Doppelspielen gewonnen. Doppel 1 Y. Scholz/P. Werner gewannen ohne Spiel, da Ahrensburg das Spiel abschenkte. M. Siemer/P. Gollnick gewannen ihr Spiel nach zähem Kampf im Match-Tiebreak gegen T. Schümann/H. Siercke. Am Ende ein guter 3. Tabellenplatz mit einem ausgeglichenen 4:4 Punktekonto.

2.7.2016

Hohe Niederlage für Damen 50

Im Auswärtsspiel bei dem TC Geesthacht gab es für die Damen 50 eine klare 1:5 Niederlage. Ohne D. Steiner und K. Holst hatte die Mannschaft keine Chance, da lediglich B. Scholz ihr Einzel sicher gewinnen konnte. Es folgte eine klare Niederlage für A. Knickrehm und H. Strahlendorf. Lediglich Ch. Kumpf hatte die Chance ihr Spiel zu gewinnen, musste sich aber im Match-Tiebreak geschlagen geben. Das Doppel A. Knickrehm/H. Strahlendorf war ohne Chance, so dass die Match-Tiebreak Niederlage für das Doppel 1  B. Scholz/Ch. Kumpf zu verschmerzen war. Im letzten Spiel am 16.7.16, dann aber ohne B. Scholz, die ihren Geburtstag feiern wird, muss ein Sieg bzw. ein Unentschieden her, um in der Verbandliga zu bleiben.

29.6.2016

4:0 Sieg für Herren 65

Gegen die spielstarken Gastgeber vom VfL Geesthacht gab es einen glatten 4:0 Erfolg, der aber schwerer war, als es das Ergebnis herzeigt. Doppe 1 W. Hahn/E. Pnischak lagen in beiden Sätzen zurück, um am Ende knapp mit 6:2 7:6 zu gewinnen. Gleiches Spiel beim Doppel 2 K.D. Bruhns/P. Jurczyk, die auch einem Rückstand hinterher laufen mussten, um am Ende dann aber deutlich 6:2 6:2 zu gewinnen. Damit war der Sieg abzusehen, da das Geesthachter Doppel 2 keine Chance gegen W. Hahn/E. Pnischak hatte. Im zweiten Satz knapp mit 6:2 7:6 kämpften K.D.Bruhns/P. Jurczyk das Geesthachter Doppe 1 zum glatten 4:0 nieder.

   
   

Unser Provider  

   

Unser Wetter  

   

Besucher-Zähler  

Heute 24

Gestern 27

Woche 78

Monat 853

Insgesamt 30084

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Tennissparte SSV-Pölitz

Nächste Termine

Sa Aug 06 @10:00 -
TC Bargfeld - DCH
Sa Aug 13 @09:00 -
DCH - TC Großhansdorf
Sa Aug 20 @10:00 -
TC Tremsbüttel - DCH
Sa Sep 03 @10:00 -
Club Meisterschaften Doppel
So Sep 04 @10:00 -
Clubmeisterschaften Doppel
Sa Sep 10 @10:00 -
Clubmeisterschaften Mixed
So Sep 11 @10:00 -
Clubmeisterschaften Mixed
So Sep 18 @10:00 -
Endspiele
So Sep 25 @10:00 -
Tag der Manschaften
Sa Okt 29 @10:00 - 05:00PM
Platzabbau