Neueste Termine  

Keine Termine
   

Downloads  

   

Schlagzeilen

25.5.2018

Guter Start für Herren 65

Im ersten Saisonspiel kam die Herren 65- Mannschaft in der Doppel-Freizeitrunde zu einem 3:1 Erfolg über die Gäste vom TV BW Ratzeburg. Die Grundlage für den Erfolg schaffte das Doppel W. Hahn/E. Pnischak, die beide Spiele gewannen, wobei der 1. Satz im ersten Spiel hart umkämpft war.

Das Doppel K. Brüggen/G. Stoffers musste sich geschlagen geben, dafür gewann dann das Doppel K. Brüggen/M. Köhler den wichtigen dritten Punkt.

Wie so üblich in dieser Runde, denn gegen Ratzeburg spielt man schon viele Jahre, beendete ein gemütliches Beisammensein und ein gutes Essen den schönen Tag.

12.5.2018

Herren 60 verlieren erstes Spiel

Eine bittere Niederlage für die Herren 60 im Heimspiel gegen SSC Hagen/Ahrensfelde, die mit 2:4 recht knapp ausfiel.Hagen hatte eine gute Mannschaft aufgeboten, während bei Pölitz doch einige Stammspieler fehlten. Als W. Hahn sein Spiel an eins knapp verlor und E. Pnischak mit dem gleichen negativen Ergebnis sein Spiel beendete, sah es recht düster aus. Gott sei Dank konnte B. Schreiber im Match-Tiebreak gewinnen, so dass wenigstens ein Punkt auf der Guthabenseite zu verbuchen war. Durch die Niederlage von M. Köhler wurde die Ausgangsbasis für die Doppel allerdings nicht besser.

Zwar konnten W. Hahn/E. Pnischak ihr Doppel eigentlich klar gewinnen, doch das Doppel 2 B. Schreiber/R. Wollesen war chancenlos, so dass am Ende eine bittere Niederlage die Folge war.

6.5.2018

Dörfercup Herren gewinnen souverän

In Reinfeld konnten die Dörfercup-Herren voll überzeugen und gewannen mit 8:1 deutlich klar. Klar waren auch die Einzelerfolge für W. Hahn, E. Pnischak, A. Abel und U. Strahlendorf. H. Meins hatte in seinem ersten Dörfercup Einzel nur im ersten Satz einen schweren Stand, den er gegen H. Vehrs verlor. Im zweiten Satz und dann im Match-Tiebreak hatte er keine Mühe, das Spiel sicher zu gewinnen. Einziger Punktlieferant war P. Steinberg, der gegen K.H. Poggenberg zwar gut gegenhalten konnte, aber in den entscheidenden Spielen sich nicht durchsetzen konnte.

In den Doppelspielen ging es dann doch etwas enger zu, aber W. Hahn/E. Pnischak und H. Meins/U. Strahlendorf gewannen sicher. Mehr Mühe hatten P. Jurczyk/G. Stoffers, die erst im Match-Tiebreak mit 16:14 gewannen.

05.05.2018

1. Herren startet mit Niederlage

Das erste Punktspiel der 1. Herren ging gründlich daneben, denn gegen den TSV Glinde II gab es eine 1:5 Niederlage. Lediglich H. Scholz war es vorbehalten, den Ehrenpunkt zu gewinnen. Y. Scholz, J. Nolden und Ch. Strahlendorf gaben zwar alles, aber das war an diesem Tage gegen die spielstarke Mannschaft aus Glinde nicht genug. Zusammgerechnet hatten die Glinder bei der LK insgesamt 52 LK-Punkte gegenüber 64 LK-Punkte bei der Pölitzer Mannschaft. In den Doppelspielen  H. Scholz/J. Nolden und Y. Scholz/Ch. Strahlendorf gab es keine Ergebnisverbesserung. Trotzdem ist die Mannschaft gut aufgestellt und wird in den kommenden Spielen ihre nötigen Punkte gewinnen.

11.5.2018

Saison 2018 ist eröffnet

Am 1. Mai trafen sich - trotz Sauwetter - einige Mitglieder zur Saisoneröffnung im Clubhaus.

Die Plätze sind in diesem Jahr sehr spät hergerichtet worden, umso mehr ist eine pflegliche Behandlung nötig, damit die Plätze über die gesamte Saison gut bespielbar bleiben. Dazu gehört eine gute Bewässerung vor dem Spiel und bei Medenspielen oder Training eine Bewässerung auch zwischendurch.

Die Beteiligung beim Arbeitsdienst war nicht ausreichend, um noch notwendige Arbeiten zu erledigen. Eine Neuerung - Bildung von Arbeitsgruppen - ist in der Überlegung und wird in absehbarer Zeit im Clubhaus vorgestellt.

Bitte, an die Eintragungen zu den Clubmeisterschaften bis zum 17.5.18 denken. Neu spielen wir den 1. Hopman Cup. Die Bedingungen hängen aus. Für das Turnier sind Preise nicht nur für die Sieger vorgesehen und werden auf der Abschlussfeier überreicht.

An den Medenspielen nehmen dieses Mal nur die 1. Herren, die Herren 60 und die Herren 65 in der Doppelfreizeitrunde teil. Die Damen 50 nehmen sich eine Auszeit. Im Dörfercup sind wir mit einer Damen- und Herrenmannschaft vertreten.

Der Vorstand wünscht allen Mietgliedern eine schöne Saison und bei den Spielen viel Erfolg.

 

 

   
   

Unser Wetter  

   

Besucher-Zähler  

Heute 3

Gestern 6

Woche 76

Monat 338

Insgesamt 40306

Aktuell sind 149 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Tennissparte SSV-Pölitz

Nächste Termine

Keine Termine